Hauptinhalt

Zuwanderung und Integration

Sie befinden sich hier: ZEFAS Startseite | Über uns | Zuwanderung und Integration

Ob Personen aus dem Ausland oder bereits ansässige Migrantinnen und Migranten, die Kompetenzen und Ideen dieser Menschen können maßgeblich dazu beitragen, den Fachkräftebedarf in Sachsen zu decken und Impulse für Innovationen sowie wirtschaftliche Entwicklung zu setzen.

Das ZEFAS unterstützt mit dem Fachbereich "Arbeitsmarktbezogene Zuwanderung und Integration" den Freistaat bei der Erschließung dieser Potenziale.

Das Team der "Beruflichen Integration" begleitet das Landesprogramm "Arbeitsmarktmentoren Sachsen" und fungiert als zentraler Ansprechpartner für die langfristige Integration von Personen mit Flucht- oder Zuwanderungsgeschichte in den sächsischen Arbeitsmarkt.

Die Servicestelle "Internationale Fachkräfte für Sachsen" koordiniert die gezielte Gewinnung von internationalen Fach- und Arbeitskräften für Sachsen und fokussiert einen nachhaltigen Ankunfts- und Integrationsweg. 

Terminvorschau

Diese Veranstaltungen des Fachbereichs "Arbeitsmarktbezogene Zuwanderung und Integration" finden demnächst statt:

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben erfolgreich Fachkräfte aus dem Ausland rekrutiert und eingestellt. Um das Ankommen Ihrer neuen Fachkraft zu unterstützen und die erste Zeit im Unternehmen so angenehm wie möglich zu gestalten, ist es wichtig, Kraft und Energie in die Integration der neuen Mitarbeiterin oder des neuen Mitarbeiters zu investieren und diese aktiv zu begleiten.

In unserem 2. Webinar der Reihe „GEWINNEN, ANKOMMEN, BLEIBEN“ am 15.08.2024 von 10:00-11:30 Uhr gibt Ihnen Sarah Pierenkemper vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) konkrete Tipps, wie Sie eine Willkommenskultur im Unternehmen etablieren und Ihre neuen Mitarbeitenden bei ihrem beruflichen und privaten Neustart in Deutschland begleiten können.

Anmelden können Sie sich hier! 

Der "Runde Tisch" des ZEFAS widmet sich aller drei Monate einem interessanten Thema aus den Bereichen arbeitsmarktbezogenen Zuwanderung und Integration internationaler Fachkräfte. 

Das digitale Austauschformat fokussiert aktuelle Informationen und fördert die Vernetzung zwischen sächsischen Unternehmen sowie Akteuren im städtischen und ländlichen Raum. 

Der nächste "Runde Tisch" findet im August statt. Die Anmeldung ist ab Juni hier möglich. 

In unserer Online-Veranstaltung stellten wir am 08.05.2024 sächsische Projekte und Praxisbeispiele zur Fachkräftegewinnung aus Indien vor. 

Haben Sie die Veranstaltung verpasst oder noch Fragen, dann schreiben Sie einfach an international.service@zefas.sachsen.de.

Unsere aktuellen Themen

Das sind unsere aktuellen Projekte

Arbeitsmarktmentoren Sachsen

Logo der Arbeitsmarktmentoren Sachsen

Gewinnung von Auszubildenden und Fachkräften aus Kirgisistan

kleiner Globus in einer Hand vor einer Berglandschaft
zurück zum Seitenanfang